Aktionswochenende in Thüringen

Im Folgenden eine Information zu dem Aktionswochenende der FDP-Niedersachsen in Thüringen von Dr.Stefan Birkner, MDL:
Sehr geehrter Freunde der FDP,
die Ergebnisse der Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen sind unter den Erwartungen geblieben und haben uns alle enttäuscht. Dennoch gibt es keinen Grund, sich nun verzagt zurückziehen. Im Gegenteil: In unserem Nachbarbundesland Thüringen stehen in wenigen Wochen, am 27. Oktober, die nächsten Wahlen an. Mit einem gemeinsamen Kraftakt können wir den Sprung in den Landtag schaffen. Da sind wir uns sicher.

Damit das gelingen kann, haben wir als Niedersachsen unsere Unterstützung zugesagt. Der Landesverband unterstützt nach Kräften und auf vielfältige Art und Weise. Doch für einen gemeinsamen Erfolg in Thüringen brauchen wir auch Sie und Ihren Einsatz.

Deshalb möchten wir Sie heute ganz herzlich zur Teilnahme am Aktionswochenende aufrufen. Am Wochenende 19./20. Oktober finden in Jena und Erfurt Aktionstage statt, bei denen wir mit vielen Mitgliedern aus Niedersachsen teilnehmen möchten. Der Landesverband wird zur Unterstützung einen Bus anmieten und lädt zur gemeinsamen Fahrt ein. Die Abfahrtszeiten und -orte sind wie folgt:

Samstag, 19. Oktober:

  • 4:30 Uhr Oldenburg (Busbahnhof)
  • 7:00 Uhr Hannover (Busbahnhof)
  • 9:30 Uhr Göttingen (Busbahnhof)

Der Ablauf des Wochenendes ist aktuell wie folgt geplant:

Samstag, 19. Oktober:

  • 13:00 Uhr zentrale Kundgebung in Jena, Holzmarkt,
  • anschließend dezentrale Steckaktionen und Besetzung von Infoständen in FDP-affinen Gebieten,
  • 20:30 Uhr gemeinsames Abendessen mit unserem stv. Bundesvorsitzenden Wolfgang Kubicki MdB und dem Spitzenkandidaten und Vorsitzenden der FDP Thüringen Thomas L. Kemmerich MdB.

Sonntag, 20. Oktober:

  • 10:00 Uhr zentrale Kundgebung in Erfurt, Wenigemarkt,
  • anschließend dezentrale Steckaktionen in FDP-affinen Gebieten,
  • ca. 14:00 Uhr Rückreise nach Oldenburg, über Göttingen und Hannover.

Als Landesverband stellen wir nicht nur den Reisebus zur Verfügung, wir subventionieren auch die Hotelzimmer. Deshalb können wir Ihnen als Übernachtungsmöglichkeit das MAXX Hotel Jena **** anbieten. Die Preise für Sie:

  • Einzelzimmer inkl. Frühstück 50,00 €,
  • Doppelzimmer inkl. Frühstück 80,00 €.

Dieses Angebot gilt bis zum 18. September. Ihre Hotelbuchung erfolgt verbindlich.

Erinnern wir uns kurz an das Jahr 2015: In schwierigsten Zeiten und unter widrigen Umständen sind uns als Gesamtpartei großartige Wahlerfolge in Hamburg und Bremen gelungen. Der Zusammenhalt und das Wir-Gefühl damals waren mit ausschlaggebend für die guten Wahlergebnisse. Lassen Sie uns das wiederholen und gemeinsam zeigen, dass die Freien Demokraten auch in den neuen Bundesländern Wahlen gewinnen können. Im Namen des geschäftsführenden Landesvorstandes möchte ich Sie noch einmal herzlich um Ihre Teilnahme bitten.

Herzlichen Dank und freundliche Grüße

Ihr
Dr. Stefan Birkner MdL
Dr. Stefan Birkner MdL
Landesvorsitzender